Ein besonderes Schaufenster in Kordel! - ZukunftKordel.de
141
post-template-default,single,single-post,postid-141,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-13.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive
 

Ein besonderes Schaufenster in Kordel!

Ein besonderes Schaufenster in Kordel!

Neues aus der Gruppe Kultur:

Im Schaufenster von Wilma Werwie / Gunda Neyses in der Friedhofstraße sind sieben Originalbilder von Hans-Bernd Jonas ausgestellt. Hans-Bernd Jonas ist ein Kordeler, der in Berlin wohnt und dort als Künstler lebt und arbeitet. Für unser Buch Kordeler Geschichten hat er die Geschichte von Marlies Losen: „Meine Schulzeit in Kordel “ auf seine Art illustriert. Die Originale dazu hat er dem Verein Zukunft für Kordel e.V. geschenkt. Es lohnt sich, einmal in die Friedhofstraße zu gehen oder dort anzuhalten, um sich die Bildgalerie zu betrachten.